Anschlagpunkt Holz

Holzanschlagpunkt für Bodenmontage

Die Anschlageinrichtung ABS-Lock X-H-4 wird mit den 4 beigefügten Edelstahlschrauben direkt im tragenden Balken verschraubt. Die Stütze des Anschlagpunkts hat einen Durchmesser von 16 mm, die Grundplatte ist 100 x 100 mm groß. Die Absturzsicherung ist ausschließlich für eine Querbelastung konzipiert und hält 3 Personen.

Mit einem separat erhältlichen Stützrohr ausgestattet, eignet sich der Sekurant ABS-Lock X-H-4 als Komponente für Ecken und Enden in Seilsicherungssystemen. Das zusätzliche Rohr stabilisiert den Anschlagpunkt, um der erforderlichen Vorspannung standzuhalten.

Kombinieren Sie den ABS-Lock X-H-4 mit weiteren Anschlageinrichtungen, um ein perfekt an Ihre Bedingungen angepasstes Seilsicherungssystem zu errichten. Unser Team steht Ihnen dabei gerne beratend zur Seite!

Absturzsicherung auf Holzschalung montieren

Der Einzelanschlagpunkt ABS-Lock X-H-14+2 für Holzschalungen ab 24 mm Stärke dient bis zu 3 Personen als Rückhaltesystem oder Auffangsystem. Die plastisch verformbare Anschlageinrichtung ist für eine Querbelastung entwickelt und wird auf dem Boden montiert. Der Sekurant basiert auf einer Stütze (Ø 16 mm), die sich bei einer Sturzbelastung umlegt und so die Hebelwirkung vermindert. Auf den Befestigungsuntergrund wirken dann nur noch geringe Schubkräfte, die problemlos absorbiert werden.

Der Sekurant ABS-Lock X-H-14+2 wird mit 16 Edelstahlschrauben installiert: 14 kurze Schrauben werden nur in die Holzverschalung geschraubt. 2 lange Schrauben benötigen einen tragfähigen Sparren. Mit dem speziellen ABS-Lock X Stützrohr machen Sie den Anschlagpunkt fit für den Einsatz in Seilsicherungssystemen.

Bei Arbeiten auf dem Dach können sich Ihre Mitarbeiter mit der entsprechenden Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (vor allem Auffanggurt und Verbindungsmittel) zuverlässig am Anschlagpunkt festmachen. Wenn Sie wissen möchten, welche Ausrüstung die richtige für Sie ist, sprechen Sie uns gern an.

Einzelanschlagpunkt mit DIBt-Zulassung für schwache Holzuntergründe

Absturzsicherung auf Holz mit nur 24 mm Stärke? Für den Sekuranten ABS-Lock X-H-16 ist das kein Problem. Der Einzelanschlagpunkt kann auf OSB sogar schon ab einer Mindeststärke von 18mm (22 mm nach abZ Vorgabe) montiert werden. Möglich wird das durch seine verformbare Edelstahl-Stütze, die bei einem Sturz die Hebelkräfte in Schubkräfte umwandelt.

Die Anschlageinrichtung ABS-Lock X-H-16 ist vollständig aus witterungsbeständigem Edelstahl gefertigt und hat eine Grundplatte (200 x 200 mm). Um ein Stützrohr erweitert, dient der ABS-Lock X-H-16 auch als Zwischen- und Endstütze in Seilsicherungssystemen für bis zu 4 Nutzer.

Sie suchen ein System zur Fassaden- und Deckenmontage? Am besten fragen Sie uns einfach gleich, welche Lösung zu Ihrem Projekt passt.

 

Perfekt eingefügt: Sicherheitsdachhaken (Typ B) für variable Montage auf dem Ziegeldach

Eine Grundplatte mit 12 Bohrlöchern macht die Montage des ABS-Lock DH05 besonders flexibel. Der Dachhaken wird mit nur 2 Schrauben im tragenden Balken verschraubt und so ausgerichtet, dass er perfekt in die Wölbung der Ziegel passt. Die benötigten Edelstahlschrauben sind im Lieferumfang enthalten.

Alle Sicherheitsdachhaken von ABS Safety sind gemäß DIN EN 517:2006, Typ B zertifiziert und somit in alle Richtungen belastbar. Dadurch sind die Anschlageinrichtungen in der Praxis deutlich anwenderfreundlicher, denn die Dachhaken können von jedem Punkt auf der Dachfläche ausgenutzt werden.

Der Anschlagpunkt ABS-Lock DH05 besteht vollständig aus Edelstahl und bietet Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, eine Leiter einzuhängen. Zur sicheren Nutzung des Dachhakens benötigen Sie außerdem einen Auffanggurt und ein Verbindungsmittel mit integriertem Falldämpfer.

 

Anschlageinrichtung zum Kontern für Holzuntergründe

Mit 2 Edelstahlschrauben durch den Sparren gekontert, schützt die Absturzsicherung ABS-Lock III-Seitl-65 gegen Stürze. Der Edelstahl-Sekurant hat eine Winkelplatte für die seitliche Montage und ist für die gleichzeitige Nutzung von 3 Personen getestet.

Die Winkelplatte des ABS-Lock III-SEITL-65 verfügt über 2 Löcher, wodurch die 16 mm starke Stütze in verschiedenen Abständen zum Montageuntergrund angebracht werden kann. Die Anschlageinrichtung ist in alle Belastungsrichtungen getestet, eine Montage über dem Kopf ist daher problemlos möglich. Damit ist der ABS-Lock III-Seitl-65 (in Kombination mit einem zusätzlichen Stützrohr) bestens für den Einsatz in Seilsicherungssystemen geeignet.

Alle Varianten des ABS-Lock III-Seitl sind aus Edelstahl hergestellt und speziell für Seilsicherungssysteme als Variante mit bereits montiertem Stützrohr erhältlich.

Scroll Up